Spring Essentials | Meine Frühlings-Must-Haves??

Der Frühling naht und somit ist es Zeit Winterprodukte auszumisten oder in den hinteren Teil der Regale zu verbannen und Frühlingsfavoriten zu entdecken.☝? Ich möchte euch heute eine kleine Inspiration geben und euch meine Frühlings-Must-Haves aus diesem Jahr vorstellen! Beauty,Fashion uvm. ist vertreten!?

?Lippen?


Bei mir ändert sich im Frühjahr natürlich auch die Lippenfarbe. Klar hat man Lieblingslippenstifte, auf die man nicht verzichten mag, aber dennoch habe ich im Frühling wieder mehr Lust auf helle, frische Töne!?
Was mir hier auch gerade auffällt, ist, dass ich euch nur glänzende Lippenstifte vorstelle, denn das matte gehört für mich auch eher in den Herbst und Winter, auch wenn solche Lippenstifte einfach besser halten....
Empfehlen kann ich euch hier natürlich meine liebste Lippenstiftmarke trend IT UP. Bisher sind selbst teure Marken nicht an die Deckkraft und Haltbarkeit herangekommen und das für nicht einmal 3€!? Schaut euch also einfach mal in dr Theke bei dm um!
Von trend IT Up seht ihr hier die Nummer 035 und 040. 035 ist ein schöner Peacheton, während 040 schon deutlicher ins Rot geht.
Auch sehr gerne mag ich meinen L'Oréal Lippenstift 230 - coral showroom. Ein wunderschöner Koralleton mit leichtem Pinkstich!
Also ab in die Drogerie und findet euren neuen Frühlingslippenstift!??

?Düfte?


Auch bei den Düften wird bei mir wieder umgestellt. In der Weihnachtszeit und im kalten Winter habe ich immer süße, "schokoladige" etwas schwerere Düfte. Jetzt im Frühjahr durften die wieder ins Regal und diese beiden Kandidaten stehen in der ersten Reihe!
Hugo Boss the Scent for her hat mir mein Freund zum Geburtstag geschenkt. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt für diesen Mix aus Blumen, Kakao und Pfirsich, der so wunderbar leicht und frisch ist!? Hier habe ich euch den Duft bereits vorgestellt!

Flowerparty von Yves Rocher habe ich mit schon ein paar mal nachgekauft und bin einfach verliebt! Meine Mutter hatte diesen Duft und ich habe ihn irgendwann mitbenutzt und mittlerweile selbst schon einige Male gekauft! Er ist wirklich sehr blumig. Also wer das mag, ist hier genau richtig!
Yves Rocher beschreibt den Duft so:
Ein Hauch frecher Akzente: Orange und Mandarine formen ein Feuerwerk voller Vitalität und prickelnder Zitrus-Noten.
Eine pulsierende Herznote aus Blumen und Früchten: Der Nektar aus Rose, Himbeere und Litschi verleiht vibrierende Akzente und zieht alle Aufmerksamkeit auf sich.
Ein einzigartiger Duft, der Sie nicht mehr loslässt: In der Basisnote überaus verführerische Vanille, um unvergesslich zu bleiben.
FLOWERPARTY YVES ROCHER, einfach unwiderstehlich!


Für alle Rosenliebhaber habe ich hier noch ein Low-Budget "Parfum", das ich sooooo sehr liebe, weil es nach meine Lieblingsblume duftet und das super natürlich!??
Das "pretty rose hearts" Körperspray von treaclemoon hält meiner Meinung nach auch echt lange an und ist der erste Duft, der mal wirklich nach Rosen duftet! Wer Rosen mag, sollte hier unbedingt zuschlagen? Ich freue mich schon so es jetzt wieder aufzutragen, man ist sofort in Frühlingsstimmung??

?Entspannung?


Natürlich darf im Gesicht auch die nötige "frühlingshafte" Entspannung nicht fehlen.
Hier kann ich euch auf jeden Fall das Fruchtige Peeling Aprikose von Yves Rocher empfehlen. Auch neue Masken durften wieder bei mir einziehen.? Gerade auf die fruchtigen freue ich mich total! Sie dürfen bei mir auf jeden Fall nicht fehlen. Gerade die von Balea haben oft nämlich einen wirklich natürlichen fruchtigen Geruch!??

?Handpflege?


Auch wenn man in Frühlingsstimmung ist, sollte man die doch noch kalten Temperaturen nicht unterschätzen.☝ Eine Handcreme sollte man also immer bereit halten. Ich habe vor Kurzem im dm diese Handcreme entdeckt. Die Spenderfunktion finde ich echt praktisch und der Blumenprint macht sich echt gut im Frühling, oder?
Die Konsistenz ist allerdings wie bei einer normalen Handcreme.?

?Sportoutfit?


Ein neues Sportoutfit durfte bei mir dieses Frühjahr auch endlich mal wieder her. Ich mache seit einiger Zeit wieder 5 bis 6 Mal die Woche Sport und wollte mich auch mit einem neuen Outfit motivieren. Dieses Set habe ich bei h&m gekauft. Die Kombi aus Altrosa/Lachs und Dunkelblau fand ich irgendwie schön.? Sport macht einfach viel mehr Spaß, wenn man schöne neue Sportklamotten hat...

?Blumenprint?


Blumenprints dürfen bei mir in den warmen Monaten nie fehlen.
Ich bin da tatsächlich dezent verliebt und mein Unterbewusstsein filtert mittlerweile beim Shoppen jeden Blumenprint sofort heraus, was meinen Geldbeutel regelmäßig erleichtert....???
Mein neustes Shirt im Blumenprint ist dieses von h&m. Es ist unten an den Seiten ein wenig eingeschnitten und der Stoff ist schön leicht und fein. Perfekt für den Frühling!? Natürlich sollte man aufpassen, dass das restliche Outfit dann möglichst schlicht gehalten ist.?

?Pastellfarbener Nagellack?


Der Nagellackfreak in mir passt natürlich auch diese cm² an den Frühling an.? Endlich dürfen die frischen Farben und Pastelltöne wieder auf die Nägel. Von essie seht ihr hier v.l.n.r.: go ginza, cute as a button (mein Lieblingsessie) und sugar daddy. Von essence habe ich euch auch drei Pastelltöne herausgesucht: ice cream party, whatever! und play with my mint
Alle solltet ihr noch im Standardsortiment finden! Ich finde, dass man dadurch super in Frühlingsstimmung kommt!?


Natürlich möchte ich jetzt auch wissen, was eure Frühlingsessentials sind!??? Was braucht ihr, um so richtg in Frühlingsstimmung zu sein?
Viola?

Kommentar schreiben

Name:


Kommentar: